marielis-blog

Beauty and more
 

Letztes Feedback

Meta





 

PinkBox Juni 2013

Hallooo ihr da draußen.

Etwas verspätet kommt hier der Blick in meine PinkBox Juni 2013.

Wie immer war die PinkBox liebevoll verpackt und verschnürt.

Jedes mal freue ich mich wie verrückt die pinke Überraschungsbox auszupacken.

 

Hier nun mein Inhalt:

  * MERZ Spezial - Schaummaske Summer Skin

"Die Schaum-Maske Summer Skin verleiht der Haut dank eines sanft bräunenden Wirkstoffs bei täglicher Anwendung eine gleichmäßige, zarte Sonnenbräune, die sich Tag für Tag aufbaut. Pflegendes Aprikosenkernöl spendet der Haut intensive Feuchtigkeit. Ein zarter Aprikosenduft erinnert dabei an einen Sommertag. "

Diese Maske kenne ich schon und bin damit recht zufrieden. War bei mir aber leider schon in einer der vorhergehenden Boxen drin.

 

* PERCY & REED LONDON – Splendidly Silky Moisturising Conditioner

"Diese Pflegespülung schenkt dem Haar nicht nur intensive Feuchtigkeit und Pflege, sondern macht es auch seidig-weich - die perfekte Wahl für trockenes, sprödes, rauhes, widerspenstiges, rebellisches, feuchtigkeitsarmes, chemisch behandeltes, hitzegeschädigtes mittelstarkes bis dickes Haar aller Längen."

Probiert habe ich die Spülung noch nicht. Geruchlich ist es nicht mein Geschmack, hoffentlich überzeugt die Wirkung.

 

  * ELINA – Body Lotion

"Diese extra schnell einziehende Feuchtigkeitspflege wurde speziell für die Bedürfnisse normaler Haut entwickelt. Für lang anhaltend gepflegte Haut, die schön aussieht und sich erfrischt anfühlt. Die pflegende Körperlotion ist für die tägliche Anwendung geeignet."

Riechten tut sie gut, sehr frisch. Optisch gefällt es mir gar nicht. Von der Wirkung her ist sie okay.

 

 * ADEN COSMETICS – Augenbrauenstift

"Perfekt geeignet zum Betonen der Augenbrauen. Mit feinen Strichen wird zunächst der Brauenbogen betont und diese dann mit der praktischen Bürste verblendet. Dies garantiert ein natürliches Ergebnis. Hypoallergen und wasserfest."

Hierüber habe ich mich sehr gefreut. Es ist genau meine Farbe und wirklich natürlich. Mit dem Bürstchen dran ist er echt praktisch.

 

* INDIGO COSMETICS – Nail Polish Remover Pads

"Nagellackentferner in Flaschen war gestern – Praktische Pads zum schnellen und komfortablen Entfernen von Nagellack. Jedes angenehm duftendes Pad enthält sanfte und dennoch effektive Reinigungssubstanzen, die jeden Nagellack mühelos entfernen und dabei Nägel und Nagelhaut schonen."

Habe ich auch gleich am Wochenende ausprobiert und bin echt begeistert. Der Nagellack lässt sich super leicht entfernen und mit so einem dünnen Pad bekommt man viele Finger/Zehen sauer.

In dieser Box war diesmal die Zeitung "Living at home". Ich bin immer nicht so für solche Zeitung, mag da eher den Klatsch und Tratsch :D

 

 

Die ox war okay, es gab aber schon bessere. Ich hoffe, die nächste überzeugt etwas mehr. :-)

 

19.6.13 22:28, kommentieren

Garnier - Optischer 5 Sekunden Retuschierer

Ich durfte den optischen 5 Sekunden Retuschierer von Garnier testen.

Der Retuschierer soll die Haut optisch glätten und perfektionieren. Es ist keine Feuchtigkeitscreme und keine Foundation, sondern mehr als eine Grundierung.
Sie soll außerdem Falten, Hautunebenheiten, Poren und Glanz kaschieren.

Und das in 5 Sekunden?



Die Verpackung und die Tube sind wirklich schön anzusehen. Ich würde im Laden sofort darauf zugehen.

So schön die Verpackung auch ist, die Wirkung muss stimmen. Leider bin ich nicht überzeugt von diesem Produkt.
Ich habe keine großartigen erwähnenswerte Unterschiede feststellen können.
Außerdem entstehen beim verteilen so kleine Würstchen, das mag ich überhaupt nicht.



Von der Konsistenz her ist es wie eine normale Base (z.B. Clarins Lisse Minute). Sie sieht rosa aus und ist so gut wie geruchlos. Da ich den Vergleich zu einer hochwertigeren Base habe, würde ich auch zukünftig mehr Geld ausgeben um wirklich zufrieden zu sein.

Ich werde den Retuschierer natürlich aufbrauchen, aber nachkaufen werde ich ihn nicht.


Danke an Garnier. :-)

7.6.13 22:03, kommentieren

...bei Douglas bestellt :-)

Hallo Ihr Lieben...

Ich hatte noch ein paar Rabattgutscheine von Douglas zu Hause liegen und habe diese natürlich gleich genutzt.

Gestern kam dann endlich wieder der Postbote und hat mir mein heiß ersehntes Päckchen gebracht. :-)

Bestellt habe ich:

* Clarins Lisse Minute Base Comblante
* NYX Palette Smokey eyes
* NYX Gloss (Farbe 03 - Pink)
* BEYU Eye Base
* L.A. Girl Palette (Farben 327 - Parfait)
* MAC Lippenstift (Farbe Bare Again)

Gratiszugaben:

* GUCCI GUILTY Probe (2 ml, es riecht toll!!!)
* 2x Biotherm BB-Cream (5ml)
* COLLISTAR Magica BB Probe
* COLLISTAR Talasso-Scrub Probe
* Shiseido Men Total Revitalizer
* Clarins Men Super Moisture Balm



Zu den Produkten kann ich durchweg nur positives sagen.
Die Base von Clarins hält was sie verspricht und ist ihr Geld wert.
Die beiden Lidschattenpaletten haben schöne Farben, welche auch schön zur Geltung kommen.
Der Lipgloss ist mir etwas zu pink, aber er findet trotzdem seine Anwendung. ;-)
Mit der BEYU Lidschattengrundierung bin ich zufrieden. Bei den Bewertungen bei Douglas war man geteilter Meinung, ich schließe mich aber der positiven an.
Der MAC Lippenstift ist mein ständiger Begleiter. Es ist ein schöner Nudeton und glänzt richtig toll! Ich liebe ihn! :-)

Für den nächsten Einkauf ist ein 5€ Gutschein dabei. Den werde ich wohl sehr bald einlösen. :-)

7.6.13 17:00, kommentieren

Loooos gehts :-) PRODUKTTEST UOMO

Das wird mein erster Blogeintrag. Ich bin ganz aufgeregt. :-)

Uuuund zwar ihr Lieben...passend zur Frühlingszeit, wo alles und jeder frisch duftet, darf ich, bzw. meine bessere Hälfte den Herrenduft von Ermenegildo Zegna „UOMO“ testen.

Vielen Dank dafür an Beautytesterin

Teste das Beste mit Beautytesterin.de

Bisher war uns dieser Duft nicht bekannt, umso schöner ist es, ihn nun auszuprobieren.

Erhalten haben wir den Duft als Eau de Toilette in einem hübschen Flakon, welcher 50 ml enthält.
Der Preis des Eau de Toilette (50 ml) beträgt 65,00 Euro.

UOMO ist erhältlich in 30 ml, 50 ml und 100 ml.
Außerdem ist es als After Shave Lotion, After Shave Balm und als Hair & Body Wash zu erwerben.



Ermenegildo Zegna beschreibt den Duft wie folgt:


„Mit einer spannenden Kombination zwischen Natur und Innovation, steht Uomo für den Mann, der mit Leidenschaft lebt und sein Schicksal selbst in die Hand nimmt. Er ist Herr über alles was er unternimmt. Sein magnetisches Auftreten ist strahlend und verführerisch wie es nur ein natürliches Phänomen sein kann.

Hergestellt von dem renommierten Parfümeur Alberto Morillas, ist Uomo eine Kombination aus zwei starken Grundstoffen, eine aus der Natur, die der edlen Zitrusfrucht Zegna Bergamotte, und eine aus der Wissenschaft, die der einzigartigen blumigen Note der Violettyne Captive. Zusammengesetzt explodieren diese mit Vertraulichkeit und Stärke und bilden ein Monument der Männlichkeit.“

Wie ich finde, eine sehr interessante Beschreibung des Duftes.


Verpackung:

Die rechteckige Verpackung hält sich außen wie innen durchgängig in einem schlichten, etwas unscheinbarem hellgrau. Die Beschriftung ist schwarz, was die Verpackung edel erscheinen lässt.
Auf der Rückseite findet man, gut leserlich, die Inhaltsstoffe und Kontaktdaten.

Der Flakon ist aus Glas (relativ schwer), hat eine geriffelte Oberfläche und ist ebenfalls in einem schlichten, durchsichtigem grau gehalten.

Der Zerstäuber gibt mit einem pump genug Parfum ab.

Die Aufmachung ist sehr einfach und schlicht, ohne großartigen Klimbim, typisch für die Männer eben. Mir wäre es nicht als erstes im Parfumregal aufgefallen.

Für unsere zarten Frauenhände finde ich den Flakon etwas unhandlich, aber für unsere Herren passt dieser sehr gut.


Und nun zum Eigentlichen - DER DUFT

Als sich mein Freund mit dem Duft sozusagen eingehüllt hat, hätte ich ihn sofort vernaschen können.
Es ist ein typischer Männerduft, aber sehr frisch und auch gar nicht aufdringlich oder herb. Man möchte den Mann einfach den ganzen Tag lang beschnuppern. Es riecht so gepflegt. Einfach himmlisch!
Mit der Haltbarkeit und Verträglichkeit waren wir auch sehr zufrieden. (den Duft nimmt man locker sechs Stunden wahr)

Wie man bestimmt schon merkt, bin ich sehr begeistert von diesem Eau de Toilette.


Fazit: Der Duft ist wirklich sehr zu empfehlen, auch wenn der Preis recht intensiv erscheint. Aber Qualität hat eben ihren Preis.
Meiner Meinung nach kann man das Eau de Toilette sowohl im Alttag als auch zu besonderen Anlässen tragen.



Mein Freund hat nun ein neues Lieblingsparfum und ich einen immer gut schnuppernden Freund. :-)

4.6.13 21:01, kommentieren